Nicht mehr nur Geld geben – auch mal nehmen!

Wer viel spielt ist ein guter Kunde. Davon hat man in der Spielhalle leider nichts bemerkt. Online sieht das bei einigen Anbietern anders aus. Dort bekommt man eine eigene Umsatzprämie in Form von Cashback-Punkten, die sich später in spielbares Geld umwandeln lassen. Stargames ging hier in der Branche mit gutem Beispiel voran und hat ein solches System etabliert. Hier gibt es keine albernen Kaffeemaschinen, sondern spielbares Geld! Inzwischen ist auch mybet nachgezogen und bietet ein Dauer-Bonusprogramm für treue Spieler an.

Ein Rückflussprogramm für Spieleinsätze

Mit Spielen sammelt man Punkte, die man in Geld tauscht.